Salterrae Logo
mutter elvira 40

Mutter Elvira: die Umarmung – die Geschichte der Gemeinschaft Cenacolo

Art-Nr.:
Preis: EUR 13,40 zzgl. Versandkosten

Beschreibung:

Rita Agnese Petrozzi, besser bekannt als Mutter Elvira wurde in eine arme Familie hineingeboren. Sie erlebte die entbehrungsreiche Nachkriegszeit im Norden von Italien. Zu Hause kümmerte sie sich immer um Geschwister und den Haushalt. Mit 19 Jahren trat sie in das Kloster der Barmherzigen Schwestern ein. Mitte der Siebzigerjahre verspürte sie immer stärker den drängenden Wunsch, etwas für die Jugendlichen zu tun, insbesondere für diejenigen, die nach dem Sinn ihres Lebens suchten. Im Jahre 1983 gründete sie die Gemeinschaft Cenacolo, die nicht nur ein soziales Hilfswerk, sondern vor allem ein Ort des Glaubens ist.

Media Maria, 144 S., brosch.

<< vorherige | Zurück | nächste >>